Bruschetta mit Käsecreme

4 – 6 Sch. helles Mischbrot
2 Knoblauchzehen
1 Bd. Basilikum
30 g Mandeln, gem.
100 g Parmesankäse, geriebener
125 g Frischkäse
Salz
Pfeffer
1 EL Wein- oder Obstessig

Erst das gewaschene Basilikum fein hacken, dann die Mandeln, den Parmesan- und Frischkäse mit der Hälfte des Basilikums verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Essig die Käsecreme abschmecken. Anschließend die Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse drücken und die leicht getoasteten Brotscheiben damit bestreichen. Die Käsecreme wird auf die Brotscheiben verteilt und mit dem restlichen Basilikum bestreut.